News

VORSICHT: Betrügerische Telefonanrufe

Derzeit wird vermehrt von Anrufen durch eine angebliche „Bundesfinanzverwaltung“ berichtet. Sowohl eine weibliche Stimme als auch eine Bandansage meldeten sich bei den Angerufenen. Im weiteren Verlauf der bislang bekannt gewordenen Anrufe kam es zu verschiedenen Mitteilungen durch die mutmaßlichen Betrüger. Mal wurde behauptet, es gehe um Ansprüche auf Coronahilfen, in einem anderen Fall wurde eine hohe staatliche Auszahlung in Aussicht gestellt, für die aber zuvor eine Bearbeitungsgebühr überwiesen werde müsste.


Die Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen. Erscheint ein Anruf verdächtig, sollte die Polizei über die 110 informiert werden.

Zurück